Stufenseminar
„In jedem von uns ist eine seltsame und
geheimnisvolle Sehnsucht, ein leises Echo.
Wir hören diesen Ruf oder hören ihn nicht,
und manchmal kann das ganze Leben
vorübergehen, ohne dass wir sein Wesen
erkennen.“

Llewllyn Vaughan-Lee

Das Seminar zeigt ihnen auf, dass die Ereignisse ihres Lebens keinen bloßen Zufallscharakter haben:
Jeder persönliche Lebensweg will sich, in zeitlosen Stufen und Zyklen, entfalten und zur individuellen Erfüllung führen.
Wer Kenntnis von den Stufen der Selbstentfaltung hat, kann verstehen, wie sich die unterschiedlichen Handlungsstränge eines Lebens doch sinnvoll ergänzen und dass, trotz vieler Beschwernisse, jedem Leben eine ureigene Bestimmung innewohnt. Mit dem in diesem Seminar vermittelten Wissen öffnet sich ihr Weg.
Denn … Verstehen ist alles!
Kleine Themenauswahl:
  • Wie Schicksal wirkt und Einsicht heilt
  • Die perinatalen Phasen der Geburt und ihre Auswirkungen auf den Lebensweg
  • Was hilft als Navigation auf dem Lebensweg?
  • Ich-Bildung, Ego und Schattenarbeit (Projektionen heilen)
  • Entwicklung geschieht konzentrisch und nicht linear.
  • Mit der Vergangenheit aussöhnen – in der Gegenwart Fülle und Glück erfahren
  • Was Du nicht löst, liegt bald wieder vor Deinen Füßen!
  • Das „stirb und werde“ der midlife crisis
  • Das Finden von Freude, Sinn und Lebenslust
Dieses Seminar ist ein Muss für alle, die andere Menschen auf ihrem Lebensweg begleiten wollen!
Termine und Informationen:

 

Seminar: 24. – 26.04.2020

Freitag 15:00 Uhr – Sonntag 16:00 Uhr
Im Mavari Seminarraum,
Strohgasse 2, 53545 Linz am Rhein

Der Seminarpreis beträgt 350,- Euro.
Der Beitrag erfolgt nach eigenem Ermessen
(Seminarhinweise hierzu)

 

Weitere Termine

Ausführliche Beschreibung
Allgemeine Seminarhinweise

 

Anmeldung: